Werkstatt

Die Klein Sülzer Werkstatt bietet, besonders für Kinder und Jugendliche, die Möglichkeit, Erfahrungen in der handwerklichen Bearbeitung unterschiedlichster Materialien zu sammeln: Holz, Metall, Stein, Ton, Textilien, Leder, Papier, Lebensmittel. Selber tätig zu sein, unter fachkundiger Anleitung oder mit eigenem Probieren, steht im Mittelpunkt. In der Entstehungsphase nehmen die Bautätigkeiten einen großen Raum ein.

Klassische Handwerkstechniken, der weitgehende Verzicht auf den Einsatz von Maschinen und die Vermeidung industriell vorgefertigter Bauteile und Werkstoffe fördern die Durchschaubarkeit und das selbstbestimmte Handeln der jungen Handwerker.