Einzelaktionen

Durch individuelle Anfragen oder als Initiative der Klein Sülzer Werkstatt gibt es Aktionen zu besonderen Themen wie eine Winterwanderung im Januar, ein Schmiedewochenende für Kinder, die intensiver einsteigen wollen oder eine Weihnachtswerkstatt mit Backen und Papierarbeiten. Es gab ein Keramikprojekt mit der Herstellung von Brikettage (Salzsiedegefäße nach keltischem Vorbild). Mit einem Töpfermeister wurden Trinkbecher im Aufbauverfahren hergestellt und es wurden hölzerne Rechen gebaut. Bei vereinzelten Kindergeburtstagen wurden als Laubsägearbeit Tiere hergestellt, eine Ledertasche genäht oder ein Futterhäuschen genagelt. Auch Erwachsene haben sich schon zu handwerklicher Arbeit eingefunden.