Handwerkertag

Zehn bis zwölf Handwerker richten an diesem Tag ihre Werkstatt in Klein Sülz ein. Überall gibt es Arbeitsplätze für Kinder und Jugendliche. Ob Koch oder Schneiderin, Salzsieder oder Schmied, Drechsler oder Perlenschnitzerin, es gibt immer auch noch anderes. Jedes handwerk kann zum Abenteuer werden, wenn man sich nur richtig darauf einläßt – fachkundige Handwerker geben Anleitung. Die Arbeitsplätze sind fast alle unter Dach – man ist also wetterunabhängig. Poststelle, Schreibstube und Werkzeugladen sind geöffnet und es gibt selbst gebackenen Kuchen so lange  der Vorrat reicht. Überall steht die eigene Aktivität im Vordergrund. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.